22. August 2010

I'm back

Hallo ihr Lieben,

ich bin wieder da. England war schön, es hat sich wenig verändert bei meiner Gastfamilie. Die Kinder sind immer noch frech wie Oskar und das neue Au Pair ist auch nett. Wir haben uns super verstanden und die 3 Tage viel zusammen unternommen.
Montag kam ich abends an, Dienstag waren wir shoppen, bei Primark und Lush hab ich dann mein Geld gelassen. :-)
Mittwoch waren wir in Camden Town (ist ein riesiger Markt, der früher mal ein Stallgebäude war und deshalb auch "the staples" genannt wird) , abends ging's dann noch ins Kino zu "Step up 3D". Der Film an sich war gut gemacht, und das ganze in 3D zu schauen gibt den Tanzeinlagen nochmal nen Kick, aber die Story war so flach, das es auch nicht über die guten Tanzeinlagen hinweggetröstet hat. Da waren die ersten 2 Filme besser.

Donnerstag waren wir dann noch mal in der Stadt shoppen, da hab ich dann so richtig Geld da gelassen. Ich hab 3 Paar Schuhe und ein Haufen Kosmetik gekauft.
Freitag ging es dann früh's zurück zum Flughafen und als ich dann ankam, musste ich noch warten, weil mein Gate noch nicht bekannt war. Dummerweise stand ich genau vor einem Dutty free shop, und genau mir zugewandt war der MAC Counter. Eigentlich wollt ich auch gar nix kaufen, eigentlich nur gucken, aber schwupp-di-wupp hatte ich auch schon was gekauft. (Zu erwähnen wäre da noch, das MAC in England günstiger ist, ebenso wie Lush oder the Body Shop, und das im Dutty free shop keine Steuer bezahlt werden muss, was das ganze nochmal etwas günstiger macht. )
Jetzt bin ich angefixt, leider, aber MAC ist in Deutschland so teuer :-(

Was habt ihr diese Woche so erlebt???

xoxo

Kommentare:

  1. Was hast du dir denn so gekauft?

    Ich wünsche mir einen riesen Haul Post=)

    LG

    CatyCake
    http://catycake.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Deine Meinung hier