3. September 2011

BlaBla: Frühmorgens in Deutschland

Ich weiß ich mache mich im Moment sehr rar. Im August war ich immer mit arbeiten beschäftigt, und hatte abends dann meist keine Lust auf bloggen, obwohl mir viele Ideen im Kopf rumgegeistert sind.

 Heute früh jedenfalls hab ich meine Eltern auf den Flughafen gefahren. Sie haben sich nach Spanien verabschiedet, und lassen mich im verregneten Deutschland zurück ; /

Heute früh durfte ich also um 3 Uhr mitten in der Nacht aufstehen. Aber das frühe Aufstehen hat sich gelohnt, denn ich konnte zusehen wie die Sonne aufgegangen ist. Das ist doch mal ein positiver Nebeneffekt. :)


Schön, nicht?

Eure

Kommentare:

  1. schöner blog:) ich hoffe auf ein gegenseitiges verfolgen?
    xx

    http://julyets.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. nein :( warum ist dein letztes Post so lange her?

    AntwortenLöschen

Deine Meinung hier